Maserati Quattroporte S Automatik

36.900,- Euro



Sammlerzustand

2. Hand und lückenlos scheckheftgepflegt



Das Fahrzeug: Angeboten wird dieser exzellente Quattroporte V 4.7 V8 als S im Sammlerzustand. Der Maserati ist optisch wie technisch perfekt und begeistert mit einer unvergleichlichen Farbgebung. Als letzte Evolution dieser außergewöhnlichen Sportlimousine ist diese Variante technisch der beste Quattroporte, den es gibt.

Bella machina: Der Maserati ist pure Emotion, die man selbst erleben muss. Bei nur wenigen Fahrzeugen gelangt Sprache so schnell an Grenzen wie hier. Aber versuchen kann man es ja…

 

Das Fahrzeug ist aus zweiter Hand und ausschließlich bei Maserati Scheckheft gepflegt. Beide Besitzer waren Kenner mit Sinn und Verstand für die feine Technik. Das sieht und spürt man in jedem Detail. Der Neupreis lag bei 157.540,- Euro.

 

Exterieur: Der Maserati ist im Spitzenzustand. Der Quattroporte ist unbestritten eine der schönsten Limousinen aller Zeiten. Seit seinem Erscheinen 2004 wurde er mit über 52 internationalen Designpreisen geehrt. Durch die Farbe Stratos Silber kommt die Form perfekt zur Geltung. Das Facelift verleiht ihm einen Schuss mehr Aggressivität.

 

Interieur: Maserati ließ den solventen Kunden beim Quattroporte unendlichen Spielraum zur Individualisierung. Hier war eine feine Hand bei der Konfiguration gefragt. Der Erstbesitzer hatte sie und wählte eine Tricolour Ausstattung in Stratos Silber außen und Manufaktur Leder von Poltrona Frau innen in Maron Braun. Die Teppiche sind in hellbeigem Leder gehalten, der Himmel ist in Alcantara ausgestattet. Farblich passt es fantastisch zusammen, wirkt stimmig und edel.

 

Karosserie/Ausstattung: Der starke 4,7 Liter V8 harmoniert perfekt mit der ZF Automatik. Im Gegensatz zur Duo Select Schaltung gelingt der Kraftschluss hier harmonisch und weich. Der V8 schmettert dabei seine unvergleichliche italienische Arie aus den vier Endrohren, wie es nur ein Italiener kann. Kein Wunder, teilen sich doch Ferrari und Maserati ein Motorenwerk in Modena. Der Block des F136 YG findet sich auch im 458 Italia. Beste Gene also, und das hört und spürt man.

 

Ihr Ansprechpartner für dieses Fahrzeug: Christoph Uplawski.

Sie erreichen mich unter der 0170/4637901.

 

Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten