Chevrolet Impala SS Coupé 1963

38.650,- Euro



Unglaubliche Historie aus zweiter Hand

Der Erstbesitzer hatte ihn von 1963 bis zu seinem Tod 2014

Makelloses Fahrzeug



Bitte vereinbaren Sie stets einen Termin.
Wir sind nicht dauerhaft vor Ort.
Vielen Dank!


Das Fahrzeug: Angeboten wird dieses exzellente 1963er Impala SS Coupé aus zweiter (!!!) Hand. Der jetzige Besitzer, ein versierter Kenner, hat das Fahrzeug 2014 von der Frau des schwer erkrankten Erstbesitzers Darwin G. Strohl gekauft. Strohl kaufte den Impala im zarten Alter von 22 Jahren am 28. Mai 1963 neu beim Chevrolet-Händler Jack Dankel in Allentown, PA. Er hielt dem Fahrzeug sein ganzes Leben die Treue und behandelte ihn wie seinen Augapfel. Der Besitzer im originalen Serviceheft sowie im letzten US-Title sind identisch.
Folgende Papiere sind unter Anderem vorhanden:
- Original-Windowsticker
- Original-Serviceheft
- Original-Bedienungsanleitung 
- letzter Original-US-Title

Auch als Händler für US Cars und Exoten aller Art erlebt man es nicht oft, dass die Historie eines Chevy derart belegbar ist. Der gesamte Zustand ist optisch wie technisch exzellent.

Exterieur: Der Impala kommt stilvoll in two tone Lackierung und ist absolut original. Hier wurde, und das ist beim Lowrider-beliebten Impala selten, absolut nichts getunt, tiefergelegt oder verbastelt. Alles ist wie bei Erstauslieferung. Der Chrom sowie alle Passungen sind hervorragend. Der Lack ist sehr gut. Legendär ist diese Modellreihe für das Heck mit den 6 Einzelleuchten. Oft imitiert, aber nie erreicht. Der Impala hat eine fantastische Linienführung, die Fülle an liebevoll designten Details begeistert.

Interieur: Der Innenraum ist im originalen Spitzenzustand. Der Impala ist ein typisches 60ties car: Man fühlt sich wie in einer Zeitkapsel. Viel Chrom und Metall, wunderschöne Details, kuschelweiche Sitze. Die fehlende B-Säule wirkt elegant und sorgt fast für Cabriofeeling.
Ob Dashboard, Panels, Himmel oder Teppiche: Besser geht es kaum.

So fährt er: So gut, wie er aussieht. Der kompakte 283er V8 mit dem originalen Rochester Vergaser startet umgehend und läuft samtweich, das Getriebe schaltet einwandfrei. Der Impala liegt satt und ruhig auf der Straße, so stellt man sich Cruisen vor. Dabei sind auch Unterboden und Karosse makellos. Es wird schwer sein, einen Besseren zu finden. Überzeugen Sie sich selbst!

Ihr Ansprechpartner für dieses Fahrzeug: Philip Busch. Sie erreichen mich unter der 01577/987 4666.Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten